Sexismus in Kunst und Literatur: Nicht Zensur, sondern Kritik

Sexismus in Kunst und Literatur: Nicht Zensur, sondern Kritik

News


War Homer ein Sexist? Botticelli ein Macho? Vielleicht ja. Das macht sie aber nicht zu schlechten Künstlern. Dennoch ist es an der Zeit, den Kanon feministisch zu lesen.


Source : http://www.zeit.de/kultur/2018-03/sexismus-kunst-feminismus-kanon-zensur-kritik
Auteur : ZEIT ONLINE: Kultur - Tomasz Kurianowicz
Date de parution : 9 March 2018 | 2:32 pm